Volkstanzmusik Süßen


  
 Info:

Ute Mayer
Schubartstr.24
73079 Süssen
Tel: 07162 / 77 33
e-mail:mayer-suessen@t-online.de



Die Volkstanzmusik Süßen besteht seit 1990 und spielt seitdem zum Tanz für die Volkstanzgruppe Süßen.

Mit Flöten, Geige, Gitarre, Bass und Akkordeon, zeitweilig auch mit Klarinette ist die Gruppe sehr vielseitig besetzt. Die Musikanten spielen vorwiegend überlieferte Volksmusikstücke aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, aber auch Liedbegleitungen sowie mehrstimmig gesungene Volkslieder werden bei Albvereinsveranstaltungen oder bei internationalen Jugendbegegnungen vorgetragen.
Die Schäfer- oder Sackpfeife, ein für unsere Region typisches überliefertes Musikinstrument, wird bei schwäbischen Tänzen mit eingesetzt.

Die jährlich stattfindenden Auslandfahrten u.a. nach Brasilien, Portugal, Rumänien, Schweden, Spanien, Ungarn, Ukraine sowie ein 4-wöchiger Aufenthalt in Japan gehören zu den Höhenpunkten.
 

Auch beim Rundfunk, S4 Tübingen, auf dem Raichberg und S4 Stuttgart auf dem Hohenstaufen, bei den Laienmusiktagen und den Regionaltagen Baden-Württemberg war die Gruppe eingeladen.
Sehr gerne spielen die Musikanten bei anderen Ortsgruppen zum offenen Tanzen.

Derzeitige Besetzung:

Daniela Astfalk (Gitarre)
Steffen Brühl (Akkordeon)
Silvio Caputo (Klarinette)
Elisabeth Gaa (Geige, Dudelsack)
Elke Mayer (Flöte, Klarinette)
Ute Mayer (Flöte, Bass)
Ulrike Moser (Akkordeon).

<zurück>