Heuberg-Baar-Gau


  
 Info:

Ulrike Heinecke
Grabenstr.2
78573 Wurmlingen
Tel: 07461/1718290
e-mail:heinecke@storz-hydraulic.de



Seit über 25 Jahren treffen sich ca. 25 - 30 Tänzerinnen und Tänzer um neue Tänze kennenzulernen, aber auch Bekanntes oder in Vergessenheit Geratenes wieder aufzufrischen und zu festigen.

Außer den schwäbischen Tänzen werden auch Tänze aus dem ganzen deutschsprachigen Raum, aber auch internationale Volkstänze gepflegt.
Um die Wegstrecken zu den monatlichen Übungsabenden für die Tänzer einigermaßen ausgeglichen zu halten, werden sie an den Orten durchgeführt, von welchen jeweils Tänzer kommen.
Mit einem Jahresprogramm für Ort und Zeit der Übungsabende sowie feststehender Termine, wie z.B. Gauversammlung, Offenes Tanzen, Hauptversammlung u.s.w. werden alle Tänzer zu Beginn des Jahres informiert.
 

Die Tanzkleidung der Tänzerinnen wurde in den meisten Fällen von diesen selbst genäht. Sie wurde in Form, Farbe und Schnitt den überlieferten Trachten des Heubergs und der Baar angeglichen.

Der Vorteil einer Gautanzgruppe liegt unserer Ansicht nach darin, daß Einzeltänzer aus Ortsgruppen, bei welchen keine Volkstanzgruppe besteht, nicht auf die Freude am Tanzen verzichten müssen. Sie haben dadurch auch Gelegenheit, an Offenen Tanzfesten und Auftritten mitzumachen. Auch Tänzer von Gruppen, die sich aus irgend einem Grund auflösen, können hier weitertanzen.
Allerdings ist die Integration von Neulingen manchmal ein wenig problematisch und verlangt von den "alten Hasen" etwas Geduld. Auch können die "Feinheiten" eines Tanzes oft nicht genügend geübt werden, dies bleibt dann "Hausaufgabe" für die einzelne Gruppe.

<zurück>